Critical Mass Oktober

Wir waren mit drei Tallbikes und einem Swingbike dabei und haben noch das „Snake-Bike“ gesichtet!

Critical Mass September

Endlich mal wieder etwas Glück beim Wetter. Nachdem die ganze Woche irgendwie Regen angesagt war, war die Tour doch trocken! Und es waren viele andere Radfahrer:innen dabei. Wir waren mit „Weitblick“, „Mr. 66“ und „Hexabike“ dabei.

Besuch von Kesseln.cc

Das Kesseln.cc-Team veranstaltet wieder ein Rennen. Das wollen wir uns mal anschauen. Und wer weiß, vielleicht fahren wir da ja sogar mit!

Velorution Straßburg

Am Ende unserer dreitägigen Tallbike-Tour von Stuttgart nach Straßburg war das Ziel die dortige Critical Mass / Velorution. Wir sind – nach einer kurzen Regenpause – auch tatsächlich genau um 17:30 am Startpunkt angekommen und fuhren dann mit. Leider war es etwas stressig, dort zu fahren, denn die Behörden hatten wohl angeordnet, dass diese Tour… Velorution Straßburg weiterlesen

Hexabike

Irgendwann gab es die Idee, ob man diese doch eher typischen Tallbikes mit zwei aufeinander geschweißten Rahmen nicht etwas anders bauen könnte. Und da wurde im Geiste das Hexabike geboren. Einige Tüftelei, Schweißarbeit und Lackiererei später war es dann soweit. Es ist aus dem Geiste auf die Straße gekommen. Es fährt sich auch – allerdings… Hexabike weiterlesen

Mr. 66

Ein weiteres Einstiegs-Tallbike. Gemütliche 66cm Tretlagerhöhe und mit Durchstiegsrahmen – falls es doch mal hektisch beim Absteigen wird.

Anfahrt Cyclocamp (Tag 3)

Gemütlich am Rhein entlang bis Straßburg und dann dort abends bei der lokalen Critical Mass mitfahren! Kurz vor Kehl hat uns noch ein Regenschauer zu einer Pause gezwungen. Aber wir waren auf die Minute pünktlich um 17:30 auf der Fuß- und Radbrücke zwischen Kehl und Straßburg, wo der Start der Velorution war!

Anfahrt Cyclocamp (Tag 2)

Aufgewacht auf der Kuhwiese in der Nähe von Pforzheim, alles zusammenpacken und dann geht es los. Heute wollen wir ca. 70km fahren, bis wir an unserem heutigen Ziel in Bühl sein werden. Während eines unserer Räder einen kurzen Abstecher in eine Schlosserei machte, hatte der Rest des Teams eine gemütliche Zeit an einem See. Und… Anfahrt Cyclocamp (Tag 2) weiterlesen